Arbeit

KiK-Verfahren: Wertschöpfungskettengesetz gefordert – ECCHR klagt Reform der Haftungspflichten von Unternehmen ein

In einem Verfahren von Textilarbeiter*innen gegen den Textilhersteller KiK hat das Oberlandesgericht Hamm Prozesskostenhilfe (PKH) abgelehnt. Die Klage bezog sich auf den Brand einer Textilfabrik in Pakistan. Wegen mangelhaftem Brandschutz waren 258

Weiterlesen