Rund um Münster

Kundgebung gegen das „Hau-ab-Gesetz“: „Das Gesetz ist praktizierter Rechtsruck!“

Am 7. Juni fand eine Eil-Kundgebung gegen die Verabschiedung des „Migrationspaktes“ statt. Es war am Vormittag vom deutschen Bundestag verabschiedet worden. Wir berichteten von der Kritik im Vorfeld. 30 Demonstrant*innen waren angemeldet.

Weiterlesen
aus dem Magazin

Hass und Angst

Gestern und heute: Obdachlosigkeit als juristischer Straftatbestand Von 1871 bis 1974, von der Reichsgründung bis Willy Brandt, wurden Obdachlose in Deutschland durchgängig kriminalisiert. „Mit Haft wird bestraft, wer als Landstreicher umherzieht“, bestimmt

Weiterlesen