aus dem Magazin

Wohnungslos in der Wohnungsnot

Rezension von Arnold Voskamp In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen – Tendenz steigend. Im Sammelband „Ohne Wohnung in Deutschland“ gucken Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen aus verschiedenen Richtungen auf dieses sich stetig verschärfende Problem.

Weiterlesen
aus dem Magazin

Hass und Angst

Gestern und heute: Obdachlosigkeit als juristischer Straftatbestand Von 1871 bis 1974, von der Reichsgründung bis Willy Brandt, wurden Obdachlose in Deutschland durchgängig kriminalisiert. „Mit Haft wird bestraft, wer als Landstreicher umherzieht“, bestimmt

Weiterlesen